geboren 1952 in Münster

Studium der Kunst, Biologie und Erziehungswissenschaft in Münster und Dortmund

ab 1992 Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Italien und Polen

ab 1996 Einzel- und Gruppenperformances in Deutschland, England, Österreich und der Schweiz

ab 1997 ortsspezifische Installationen in Innen- und Außenräumen

2000 Stipendium und Installation im Giardino di Daniel Spoerri, Seggiano, Italien                       

ab 2000 Performanceausbildung bei Monika Günther,  Ruedi Schill, Jürgen Fritz und Boris Nieslony                      

2002 und 2005  Organisation und künstlerische Leitung des ersten und zweiten internationalen Bergkamener Performancetags